Mehrfingrigkeit


Mehrfingrigkeit
Mehr|fing|rig|keit 〈f. 20; unz.〉 Missbildung der Hand, Vorhandensein überzähliger Finger od. Fingerglieder; Sy Polydaktylie

* * *

Mehrfingrigkeit,
 
Polydaktylie.

* * *

Mehr|fing|rig|keit, die <o. Pl.>: Polydaktylie.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Polydaktylie — Po|ly|dak|ty|lie 〈f. 19; unz.〉 = Mehrfingrigkeit [<grch. polys „viel“ + daktylos „Finger“] * * * Polydaktylie   [zu griechisch dáktylos »Finger«, »Zehe«] die, /... li|en, Mehr oder Vielfingrigkeit, angeborene Fehlbildung mit überzähligen… …   Universal-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.